E-Paper - 09. Juni 2016
Wil
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Schüler präsentieren ihre Arbeiten

Während Monaten beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der Oberstufe Bronschhofen mit einem selbst gewählten Thema. Ihren Höhepunkt fand die damit verbundene Projektarbeit am Freitag in der öffentlichen Präsentation, an der eine Jury die besten Projekte prämierte.

Bronschhofen Auf zwei Etagen des Schulhauses wurden am Freitag insgesamt 26 Projekte ausgestellt. In der Themenwahl waren die Schülerinnen und Schüler frei und so konnten die Besucher eine beeindruckende Vielfalt an Resultaten geniessen. Die Nervosität unter den Präsentierenden war spürbar, hatten sie sich neben dem interessierten Erkundigen der Besucher auch den ausgewählten Fragen der Jury zu stellen. Um 19 Uhr prämierte dann die Jury die überzeugendsten Stände. 13 Schülerinnen und Schüler wurden mit einem Zertifikat ausgezeichnet und fünf Projekte wurden durch das Publikum prämiert. «Der schönste Moment im monatelangen Prozess ist nun, alle Fotos aufgezogen zu sehen und die Arbeit als Ganzes wirken zu lassen», meinte Marvin Roth, einer der Prämierten. Philomena Krohn wurde ebenfalls prämiert und erklärte: «Mich hat die Wertschätzung der Zuschauer sehr erfreut. Überrascht hat mich die Anfrage eines Zuschauers für eine Erstellung eines eigenen Porträts in String Art.» pd/sfe

Wiler Nachrichten vom Donnerstag, 9. Juni 2016, Seite 11 (53 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30