E-Paper - 23. Juni 2016
die Region
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Neues Leitbild für die Altstadt

Die Wiler Altstadt blickt auf eine Jahrhunderte alte Entwicklung zurück. Heute ist sie ein attraktiver, historisch geprägter Stadtraum, der ganz spezifische Nutzergruppen zum Wohnen, Arbeiten, Einkaufen und Verweilen einlädt. Ein neues Leitbild soll nun die künftige Entwicklung der Altstadt lenken.

Wil Das mit Betroffenen und Beteiligten in einem partizipativen Prozess erarbeitete Leitbild Altstadt Wil bildet die strategische Leitlinie, um die Entwicklung der Altstadt zielgerichtet zu steuern. Drei Wirkungsziele stehen dabei im Fokus, um die Altstadt und ihre beiden Vorstädte in ihrer Nutzungsvielfalt zu erhalten und zu fördern. So sollen die Vielfalt an Wohnen und Einkaufen gefördert, eine vielgestaltige Vernetzung mit der ganzen Stadt erreicht und vielfältige Begegnungen ermöglicht werden. Das Leitbild beleuchtet jedes dieser drei Wirkungsziele und definiert dazu in sechs Handlungsfeldern gesamthaft 29 strategische Ziele. Ergänzende Handlungsanleitungen zu den Leitbildzielen umreissen Rahmenbedingungen und zeigen mögliche erste Massnahmen zur Zielerreichung auf. Den Stadtrat interessiert auch die Meinung der Bevölkerung zum Leitbildentwurf. Alle Interessierten sind eingeladen, zu den Leitbildzielen bis zum 31. Juli Stellung zu nehmen. Unter www.altstadtleitbild.findmind.ch steht eine Online-Umfrage zur Verfügung. Ausgedruckte Fragebögen können zudem am Informationsschalter im Rathaus abgeholt werden. Rückmeldungen sind daneben auch per Mail an altstadtleitbild@stadtwil.ch möglich. sk/sfe

Wiler Nachrichten vom Donnerstag, 23. Juni 2016, Seite 26 (48 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30