E-Paper - 06. Dezember 2018
Wil
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Adventskonzert vor voller Kirche

Am ersten Adventssonntag begeisterte der Sängerbund an der Thur in der evangelischen Kirche Niederuzwil mit seinem Adventskonzert.

Niederuzwil Als die Kirche samt Empore bis auf den letzten Platz gefüllt war, eröffneten 55 Sängerinnen und Sänger mit dem Lied «Klänge der Freude» das abwechslungsreiche Programm. Der Frauenchor Frohsinn Herisau und der Sängerbund an der Thur, beide unter der Leitung von Brigitte Sennhauser, wurden dabei unterstützt durch die Instrumentalisten Gertrud Mäder (Orgel), Hanspeter Nadler (Klavier) und Thomas Roth (Trompete). Durch das Programm führte Albert Luder, Präsident des Sängerbundes. Die Männer brillierten u.a. mit ihrer Interpretation von «Halleluja» von Leonard Cohen sowie dem Gefangenenchor aus der Oper Nabucco. Die Gäste aus Herisau beeindruckten mit ihren vielseitigen und überzeugend vorgetragenen Liedern. Sehr zu gefallen wussten die Trompetensoli «Go down Moses» und das «Arioso» von G.F.Händel, jeweils gekonnt begleitet durch Orgel und Klavier. Als Anerkennung für die hervorragende Leistung aller Beteiligten gab es vom begeisterten Publikum einen langen Applaus und eine Standing Ovation.

Armin Benz/nib

Wiler Nachrichten vom Donnerstag, 6. Dezember 2018, Seite 50 (10 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Dezember   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31