E-Paper - 09. Mai 2019
Wil
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Vier Geschwister, ein Sport

Von Ilaria Fosca

Das Besondere an den vier Geschwistern Schönenberger: Sie alle praktizieren den Kampfsport Judo und das mit Erfolg. Sie erklären, wie ihr Verhältnis ist und inwiefern sie sich gegenseitig unterstützen.

Judo Aamon, Naahum, Ava und Runa sind die Kinder von Chris und Stefan Schönenberger. Durch Zufall entdeckten sie die Sportart Judo. Heute hat die gesamte Familie eine Leidenschaft dafür entwickelt. Während sich der Älteste Aamon derzeit auf seine Lehrabschlussprüfungen konzentriert und deshalb nicht so aktiv ist, gibt Naahum Vollgas. Denn er will hoch hinaus. Seine Zukunftspläne: EM, WM und Olympische Spiele. Aber auch seine beiden jüngeren Schwestern Ava und Runa beweisen grosses Potenzial. Regelmässig ergattern sie sich Goldmedaillen. Doch wie ist das Verhältnis unter den Geschwistern? Ist auch Eifersucht im Spiel? Die drei aktiven Kinder sowie die Eltern erzählen, wir ihr Alltag aussieht und wie sie diesen als Familie meistern.

Seite 51

Wiler Nachrichten vom Donnerstag, 9. Mai 2019, Seite 45 (13 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31