E-Paper - 31. Mai 2019
Wil
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Bronschhofen sucht Schulleiter

Rund ein halbes Jahr ist es erst her, dass die Schulleitung der Oberstufe Bronschhofen neu besetzt wurde. Jetzt ist die Stelle bereits wieder vakant. Marco Büchli hat im April seine Kündigung eingereicht.

Wil Die Oberstufe Bronschhofen hatte kein leichtes Schuljahr. Erst musste sie die Vakanz zwischen Christof Seitter und Marco Büchli überbrücken. Letzterer konnte aufgrund seiner Kündigungsfrist die Stelle des Schulleiters erst auf Herbst 2018 antreten. Dann, nach nur etwas über einem halben Jahr, kündigt Büchli bereits wieder. Und fällt überdies momentan wegen einer Knie-OP für mehrere Wochen aus. Er selbst war deshalb nicht für eine persönliche Stellungnahme verfügbar. Aber Schulratspräsidentin Jutta Röösli kennt die Gründe hinter der Kündigung. Sie haben einerseits mit einer beruflichen Neuorientierung andererseits mit einer Überforderung zu tun. Büchli hat auf Ende Schuljahr gekündigt. Ob die leitende Position in der Oberstufe Bronschhofen jedoch bis zum Anfang des neuen Schuljahres wieder besetzt werden kann, ist fraglich. Zurzeit läuft das Selektionsverfahren. kim

Seite 5

Wiler Nachrichten vom Freitag, 31. Mai 2019, Seite 1 (15 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31