E-Paper - 11. Juli 2019
die Region
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

PSV Wängi am Dorffest

Geselligkeit, Gemütlichkeit und etwas Treffsicherheit. So lässt sich der Auftritt der Pistolenschützen Wängi am Dorffest am vergangenen Samstag umschreiben. Wer wollte, konnte seine Treffsicherheit an einer Simulationsanlage unter Beweis stellen.

Wängi Insgesamt 83 Wängenerinnen und Wängener nutzten die Gelegenheit. Unter allen Teilnehmenden wurde ein kleiner Wettkampf ausgefochten. Dafür wurde jeweils die Wertung von fünf Simulationsschüssen zusammengezählt. Als Sieger ging Roman Hofstetter (46.3 Punkte) vor Beda-Frederick Greuter (43.3 Punkte) und Wolfgang Glück (42.8 Punkt) hervor. Der erste Preis, ein Brotbrett inklusive Messer, wurde dem Gewinner durch den Präsidenten des PSV Wängi überreicht. Die ausführliche Rangliste kann auf der Homepage www.psv-waengi.ch nachgeschaut werden. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde ausserdem noch ein Tranchiermesser mit dazugehöriger Fleischgabel verlost. Die Gewinnerin ist Petra Scherwat Rüegg, herzliche Gratulation. Der PSV Wängi bedankt sich bei allen Besuchern für die guten Gespräche und die gemütliche Zeit, welche sie bei uns beim Stand verbrachten.

Tobias Josef/pam

Wiler Nachrichten vom Donnerstag, 11. Juli 2019, Seite 15 (11 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juli   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31