E-Paper - 05. September 2019
Hinterthurgau
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Wo kaufen Sie Ihre Lebensmittel am liebsten ein und wieso?

«Ich kaufe eigentlich jeden Mittag in Aadorf ein und zwar im Coop. Dies weil der Coop auch über den Mittag warme Speisen hat, die man mitnehmen kann. Der Migros bei uns neben dem Geschäft hat das leider nicht. Die Anzahl an Lebensmittelläden in Aadorf finde ich ein wenig übertrieben, so viele Geschäfte bräuchte es nicht.»

«Ich bin definitiv ein Aldi-Kind. Aldi ist günstig und mir gefällt das Ladenkonzept, das einfach organisiert und überall gleich ist. Zudem haben mir andere Läden eine zu grosse Auswahl an gleichen Produkten. Während der Aldi geschlossen bleibt, werde ich auf Coop ausweichen, aber nachher wieder Aldi-Kunde sein.»

«Ich kaufe jede Woche mindestens einmal meine Lebensmittel in Aadorf ein. Nicht einfach im Coop oder Migros, sondern in verschiedenen Läden, wie etwa dem Aldi, dem Volg oder dem Denner. Die Vielfalt an Geschäften in Aadorf finde ich sehr gut, so muss man nicht gross herumfahren, man hat alles hier im Dorf, obwohl es eigentlich klein ist.»

Wiler Nachrichten vom Donnerstag, 5. September 2019, Seite 5 (6 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   September   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30