E-Paper - 03. Oktober 2019
Wil
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Wahlen 2019

Patrick Dürr in den Nationalrat

Aufgrund Ihres grossen Engagements für das Wohneigentum empfiehlt Sie der HEV Kanton St.Gallen für den Stände- und Nationalrat. Was überzeugte den Verband besonders?

Der Schutz des Haus- und Grundeigentums ist für unsere Gesellschaft ein wichtiges Anliegen. Ob Eigenmietwert, Liegenschafts- oder Vermögenssteuer, bei allen Steuern profitiert der Staat. Ein Staatswesen ist dann gesund, wenn es über einen starken Mittelstand verfügt. Bei fehlenden Einnahmen ist der Hauseigentümer aber sofort wieder ein Objekt der Begierde, um die Ausfälle auszugleichen. Mit seiner Liegenschaft ist er nicht mobil, kann behördlichen Begehrlichkeiten schlecht ausweichen und wird deshalb für mehr Steuern und Gebühren herangezogen. Dieser Umverteilung gilt es Einhalt zu gebieten und dafür werde ich kämpfen. Der Eigenmietwert, welcher die Hauseigentümer seit 100 Jahren belastet, gehört endlich abgeschafft. Es braucht eine eigentumsfreundliche Gebühren- und Abgabenpolitik sowie weniger Regulierungen. Eigentum ist wichtig. Eigentum bedeutet Verantwortung. Eigentum ist gut. Für den Schutz dieses «Wertes» in unserer Gesellschaft werde ich mich in Bern engagiert und beharrlich einsetzen. pd/rah

Wiler Nachrichten vom Donnerstag, 3. Oktober 2019, Seite 20 (9 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Oktober   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31